Wir haben in den
WINTERMONATEN
am Donnerstag geschlossen.

Richtiger Luftdruck MTB

 

 

 

 

 

 

 

by DJ’s Bikeshop

Auf jedem Reifen ist der zulässige minimale und maximale Luftdruck angegeben (meist zwischen 2-5 Bar). In diesem Bereich kann frei variiert werden.

Bei geteerten Straßen sollte man an die Obergrenze gehen, der Rollwiderstand verringert sich spürbar.

Bei unbefestigten Straßen ist ein Mittlerer Luftdruck zu empfehlen.

Kontrolliere vor jeder Fahrt den Luftdruck, auch der MTB Reifen Verliert geringfügig Luft.

Achte auf ein gerades Ventil, es Besteht sonst die Gefahr, dass das Ventil abgeschert wird (schlagartiger Luftverlust).